Aufgrund der sinkenden Inzidenzwerte und der Unterschreitung des Schwellenwertes von 50 im Landkreis Bautzen wird in den Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen übergegangen, § 23 Absatz 3a SächsCoronaSchVO.

Wir starten am Mittwoch, dem 09.06.2021, in den Unterricht im Klassenverband. Die ersten beiden Unterrichtsstunden an diesem Tag werden wir als Klassenleiterstunden gestaltet.

Die Regelungen zur Schulbesuchspflicht mit der Möglichkeit der schriftlichen Abmeldung von der Teilnahme am Präsenzunterricht gelten fort.

Die zweimalige Testpflicht pro Woche bleibt bestehen, gleichfalls alle anderen bekannten Infektionsschutz- und Hygienemaßnahmen wie beispielsweise das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes.

Veränderungen in diesem Zusammenhang sind mit der neuen Corona-Schutz-Verordnung, welche am 14.06.2021 in Kraft tritt, zu erwarten.

Wir wünschen allen einen guten Start!

Mit freundlichen Grüßen
gez. M. Straube
Schulleiter