König Drosselbart - Chaos im Märchenland

Im künstlerischen Profil stand schon immer das Schauspiel im Mittelpunkt, doch in diesem Jahr kam eine große Herausforderung auf uns zu – denn wie ist es wirklich, selber ein eigenes Stück aufzuführen und vor einem Publikum zu stehen?

Die Schüler des künstlerischen Profils der Klassenstufe 10 konnten dieses Schuljahr beweisen, was sie gelernt hatten; doch bis zum fertigen Stück war es ein langer Weg...

Lioba Jungnitsch aus der 12. Klasse schrieb für uns die neue Geschichte vom „Drosselbärtigen“- ein Stück, bei dem die Märchenwelt Kopf steht und nichts mehr so ist, wie es sein sollte. Es geht um Liebe, Freundschaft, Hilfe und Zuverlässigkeit – sowie natürlich um Magie.

Nachdem jeder seine Rolle zugewiesen bekam und Kostüme vorhanden waren, konnte das Proben nun endlich beginnen. Doch aller Anfang ist schwer. Die ersten Proben verliefen für alle recht schwierig, denn es war ungewohnt, auf einer Bühne zu stehen und selbst Schauspieler und kein Zuschauer zu sein. Doch man gewöhnte sich schnell daran, und es wurde immer besser! Nach der letzten Probe waren wir alle stolz auf uns, denn es war  deutlich zu sehen, wie wir von Mal zu Mal besser wurden.

Jetzt kam der große Moment: am 11.04.17, kurz vor Ostern, führten wir unser Schauspiel zum ersten Mal vor einem Publikum, das aus unseren Mitschülern der 10. Klassen sowie Lehrern bestand, auf. Wir waren aufgeregt und gespannt, wie das Stück aufgefasst wird, und man kann sagen, dass es ein voller Erfolg wurde! Man lachte viel, und im Anschluss gab es nur positive Bemerkungen unserer Zuschauer.

Auch nach unserem zweiten Auftritt, am Abend des 03.05.17, vor unseren Eltern und Freunden gab es nur positives Feedback.

Wir sagen Danke an alle engagierten Mitspieler, die diese Stück märchenhaft in Szene gesetzt haben sowie an das interessierte Publikum, das sich von uns auf magische Weise verzaubern ließ.

"Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen."  I. Kant

© 2013-2016 Immanuel-Kant-Gymnasium Wilthen  
template-joomspirit