Informatik

Die Sieger beim Biber

Man stelle sich die dreifache Anzahl von Schülern gegenüber dem Bild vor, dann hat man fast die erstaunliche Gesamtzahl der 25 Erst- und Zweitplatzierten Preisträger (von 362 am IKG) beim diesjährigen Informatik-Biber (Bedingt durch Sportunterricht oder vergleichsweise etwas geringere Kompetenzen beim Lesen von Aushängen gab es Einbußen bei der Anwesenheit).
Bei prozentual konstanter Preisevergabe schnitt unsere Schule damit deutlich besser ab als in den Vorjahren, worauf wir stolz sein können.

Elias Hänsel 5/2 hat trotz unterer Jahrgangsstufe der Gruppe 5/6 fast volle Punktzahl erreicht, Jonathan Dlabola 8/3 die volle -. Michelle Radtke 6/2 ist mit Elias punktgleich und damit erstplatziert, so wie auch das Team Niklas Richter und Moritz Karnstedt 8/1. Die Zweitplatzierten sind Jasmin Böhmer, Nico Noack & Lennox Louis Schroeder, Cecile Wobst & Lara Witte 6/3, Norah Wagner & Franziska Witschas 8/1, Cira Rosalie Lange & Sophie Hofmann 8/3, Phillipp Schmidt 8/2, Madeleine Lugenheim & Anna Hartmann 8/1, Maria Hartmann & Sophie Eckert 9/1, Dennis Kleinstück & Nils Güttler 10/2, Luisa Locke & Nicole Herrmann 10/3, Gotthard Brandt & Maximilian-F. Helm 10/1.

Die Informatik-Lehrer gratulieren den Gewinnern recht herzlich und bedanken sich auch bei den anderen Schülern für die zum großen Teil recht beachtlichen Ergebnisse.

Informatik-Biber und Bundeswettbewerb

Biber

Biber & Schnupper-Biber, Biber-Spiel auf Youtube | Bundeswettbewerb Informatik

Der Informatik-Biber findet in der Woche vom 7.-11.11. 2016 statt und natürlich nimmt unsere Schule wieder mit möglichst vielen Schülern der Klassen 5-12 daran teil. Interessenten der Jahrgangsstufen 11/12, die kein Info haben, sowie durch Wettbewerbe o.ä. verhinderte Schüler können sich bei mir die Zugangsdaten abholen. Wer Freude daran hat, kann vorher seine Login-Daten erfahren und an einem Schnupper-Biber (gleichzeitig Link zum Wettbewerb) teilnehmen.

Der Schnupper-Biber ist bis zum 4.11. 17 Uhr erreichbar.

Weiterlesen...

Der Biber hat wieder zugeschlagen

... und 13 Informatiker beim bundesweiten Informatik-Biber auf die Plätze 1 und 2 gebracht.

Lukas Theurich & Leopold Michael (6/3) und Jonathan Dlabolaa (7/3) erreichten die maximale Punktzahl von 180. Mit Jonathan schaffte dies erstmalig einer aus der Jüngeren der zusammengehörigen Jahrgangsstufen.

Nur knapp verpassten Amy Shania Ulbricht und Tobias Gehser die Höchstzahl, erreichten  mit 172 Punkten dafür in der ebenfalls jüngeren Jahrgangsstufe ein außergewöhnliches Ergebnis und sind somit ebenfalls um einen USB-Stick reicher.

Die sehr beachtlichen 2. Plätze erreichten Greta Pauline Richter & Sara Kaltenbrunn (7/1), Cedrik Kokel & Kai Pötschke, Emma Happel & Luise Schneider (8/1), Chris Lange & Benno Just (10/2).

Herzlichen Glückwunsch auch an die zahlreichen Dritt- und Viertplatzierten am IKG!

Informatik-Biber - Ergebnisse aller Schüler

logo_infobiberWenn Ihr angemeldet seid, könnt Ihr Euch die aktuelle Ergebnisliste als PDF-Datei herunterladen. Platzierungen 1. 2. 3. 4. Platz sind eingepflegt.

Der Wettbewerb ist im "Review-Mode". Man kann sich mit seinem Biber-Login nach wie vor einloggen, Aufgaben nochmals lösen und Einzelergebnisse beim Wettbewerb einsehen.

Schuljahr 16/17

Wieder geschwächt durch die zeitgleiche Matheolympiade haben 362 Teilnehmer des IKG erneut beachtliche Resultate erzielt. Besonders In den Klassen 5, 6 und 8 wurde viel erreicht und mit 20 zweiten Preisen sogar ein Schulrekord aufgestellt.
Danke an alle erfolgreichen und bemühten Teilnehmer! Weitere Infos folgen.

Anmelden, um den ganzen Beitrag zu lesen

"Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen."  I. Kant

© 2013-2017 Immanuel-Kant-Gymnasium Wilthen  
template-joomspirit