Biologie

Gemeinsame Bio-Exkursion der Klassen 6 und 11

In diesem Schuljahr wurde die Lehrplanforderung in Klasse 11 „Gestalten einer ökologischen Exkursion“ erstmals an unserem Gymnasium völlig neu umgesetzt. Die 3 Kurse Biologie 11 waren dabei bereits seit Ende Februar in die Planungsphase einbezogen. Ihre Aufgabe: eine Exkursion zum Thema „Wald“ für die Schüler der Klassen 6 zu konzipieren und dann am 12.6.2015 auf einem Rundweg am Mönchswalder Berg an 12 inhaltlich unterschiedlichen Stationen mit den 6ern umzusetzen. Viele kreative Ideen, Unterrichtsmittel und Methoden fanden Eingang in die Gestaltung. Die beste Planung ist nichts ohne Wetter, aber auch das stimmte am Exkursionstag. „Lernen durch Lehren“ – für die Schüler der Klasse 11 eine neue Erfahrung und prima realisiert. Auch die 6er schienen von den „jungen Lehrern“ begeistert und bemühten sich, die Aufgaben an den Stationen zu lösen. Eine gute neue Erfahrung, die gewiss noch optimierbar ist. Danke allen Beteiligten für diesen gelungenen Tag in der Natur.

H.Funck / C.Tracksdorf

Fachbereich der Biologie

Kommt man in unseren Fachbereich fallen sofort zwei Dinge ins Auge:

  1. Das große Aquarium und
  2. der schön gestaltete Flur.

Dieser wurde durch Schüler unserer Schule während der Projekttage 1998 unter Leitung von Fr. Nitzsche und Fr. Tracksdorf gestaltet.

Für den Fachunterricht stehen zwei moderne Kabinette und ein Praktikumsraum zur Verfügung.

Unsere Tiere

Im Zimmer 33 findet man unseren kleinen Schulzoo. Bereits vom Flur aus kann jeder unser Aquarium sehen und bewundern. Es stellt einen echten Blickfang dar.

Es hat eine Größe von 260 X 60 X 60 cm. In ihm tummelt sich eine Vielzahl von Fischen. So findet man verschiedene Fadenfische, Antennenwelse, Blackmollys und andere Fische .

In unserem Schulzoo gibt es auch zwei Schmuckschildkröten, die ihr Zuhause in einem Aquaterrarium haben. Desweiteren gehören ein Axolotl  und ein Zwerghamster zum Tierbestand.

Für eine umfangreiche Betreuung der Tiere sorgen interessierte und engagierte Schüler. Im Rahmen einer Belegarbeit wurde in den Weihnachtsferien 2013 durch Jacob Hänsel, unterstütz durch weitere Schüler der Klassenstufe 10 und 7, das Aquarium gereinigt und neu eingerichtet. Die Schildkröten erhielten ebenfalls im Rahmen einer Belegarbeit ein neues artgerechteres Aquaterrarium.

 

Traditionell pflegen unsere Fünftklässler den Zwerghamster, der sogar in den Ferien Logie im heimischen Kinderzimmer bekommt. 

Hier ein Link für Informationen über verschiedene Tiere:

http://www.kindernetz.de/oli/tierlexikon/-/id=10600/1o2wn12/index.html

 

Die Lehrer in der Biologie

Zur Fachschaft gehören folgende Kolleginnen und Kollegen:
 
Frau Kunze  z.Zt. Elternzeit DE / BIO
Frau Tracksdorf   BIO / SP
Frau Funck   BIO / CH
Frau Hoche-Hubrich   BIO / CH
Frau Nitsche Fachkonferenzleiterin Chemie BIO / CH
Herr Thomas  Beratungslehrer BIO / CH
Herr Schnick   BIO / CH
     
 
"Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen."  I. Kant

© 2013-2017 Immanuel-Kant-Gymnasium Wilthen  
template-joomspirit