Sport

Jugend trainiert für Olympia

Am 31.08.2016 trat eine Mannschaft des IKG’s zum alljährlichen Qualifikationsturnier im Fußball für ,,Jugend trainiert für Olympia“ in Sohland an. Dort spielten wir zwei Spiele gegen Cunewalde und Sohland, die wir souverän mit 4:1 und 2:0 gewinnen konnten. Somit qualifizierten wir uns für das Kreisfinale auf der ,,Müllerwiese“, welche am 15.09 stattfand. Dort mussten wir gegen das Sorbische Gymnasium, das Melanchthon Gymnasium und gegen das Gymnasium aus Bischofswerda antreten. Nach der Auslosung stand fest, dass wir gleich das erste Spiel gegen das Sorbische Gymnasium bestreiten mussten. Nach spannenden 25 Minuten stand es am Ende 0:0, was aber auch verdient war. Das zweite Spiel gegen das Melanchthon Gymnasium begann zwar gut, aber am Ende gewann das Gymnasium mit 2:0.Im letzten Spiel gaben wir nochmal alles und konnten gegen Bischofswerda ein 1:0 erkämpfen. Somit konnten wir uns zwar nicht für die nächste Runde qualifizieren, aber mit einem 2. Platz stolz auf uns sein.

Lauf mit Herz 2016

Am Freitag, dem 23.09.2016, fand nun bereits zum 12. Mal der „Lauf mit Herz“ in den Schilleranlagen Bautzen statt. Bei bestem Lauf-Wetter führte er mit 2 032 Schülerinnen und Schülern aus sechs Schulen zu einem großen Erfolg. In insgesamt 14 906 Runden wurden sensationelle 27 893,94 Euro erlaufen. Die Volksbank Bautzen, als Organisator des Laufes, rundete dieses Ergebnis auf 30 000 Euro auf. Der Erlös geht in diesem Jahr an den Deutschen Kinderschutzbund, Ortsverband Bautzen. Dieser Verein setzt sich für das Recht des Kindes auf gewaltfreie Erziehung sowie das Recht auf Teilhabe am gesellschaftlichen Leben mit Projekten und Aktivitäten in unserer Region ein.

Weiterlesen...

Weitere Beiträge...

  1. Unterrichtsinhalte im Fach Sport
"Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen."  I. Kant

© 2013-2016 Immanuel-Kant-Gymnasium Wilthen  
template-joomspirit