Die Kant-Akademie stellt sich vor

Logo

Die Kant-Akademie ist eine 2013 gegründete Schülerfirma, welche für Schüler des IKG-Wilthen Nachhilfe zu günstigen Konditionen anbietet. Dabei wird sowohl der Nachhilfeunterricht, als auch die Organisation von Schülern des IKG absolviert. Die Nachhilfelehrer erhalten für ihre Leistungen ein angemessenes Honorar. In den letzten Jahren nahmen immer mehr Schüler im Rahmen dieses Projektes am Nachhilfeunterricht teil. Nachfolgend haben wir die wichtigsten Fragen zur Kant-Akademie beantwortet...

Ab wann kann man Nachhilfe in der Kant-Akademie nehmen?
Alle Schüler  von der siebten bis zur zehnten Klasse können am  Nachhilfeunterricht teilnehmen. In der fünften und sechsten Klasse wird der Nachhilfeunterricht im Rahmen des Förderunterrichtes durch die entsprechenden Fachlehrer durchgeführt.

Ab wann kann ein Schüler Nachhilfe geben?
Schüler ab der neunten Klasse können Nachhilfeunterricht geben, wenn sie gute bis sehr gute Leistungen im jeweiligen Fach haben und aufgrund ihrer sozialen Kompetenzen dafür infrage kommen.

Was kostet der Nachhilfeunterricht?
Jeder Schüler bezahlt 5€ pro Stunde.

Welche Fächer werden unterrichtet?
Im Schuljahr 2015/2016 war Nachhilfe in den Fächern Mathematik, Deutsch*, Englisch, Französisch, Latein, Chemie und Physik* möglich.         
*wurde mangels Nachfrage nicht unterrichtet

Wofür wird der Gewinn verwendet?
Die Gewinne der Kant-Akademie wurden schon zur Aufstockung von Spenden des Schülerrates im Rahmen sozialer Projekte verwendet. Außerdem wurden neue Materialien für verschiedene GTA-Angebote gekauft. Ab dem Schuljahr 2015/2016 werden auch einige GTA-Angebote gefördert, die von Schülern durchgeführt werden.

"Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen."  I. Kant

© 2013-2016 Immanuel-Kant-Gymnasium Wilthen  
template-joomspirit