Ethik/Religion/GRW

Landtagsbesuch 2017 der 9. Klassen - Vorschau

Am 9. November starten die  9. Klassen bereits um 7.30Uhr mit dem Bus nach Dresden. Die Schüler/innen werden an diesem historischen Datum (z. B.:  9. November 1918, 1938, 1989) das Gebäude des Landtages erkunden, mit Politikern/Politikerinnen ins Gespräch kommen und selbst während eines Rollenspiels im Plenumssaal Platz nehmen. Zudem werden wir einen eindrucksvollen Denkort in Dresden aufsuchen.

Der Landtagsbesuch wurde in einer Doppelstunde vorbereitet, dabei  wurde über die Fragen diskutiert, die Schüler/innen bewegen, wenn sie mit den Abgeordneten sprechen können.

Neben den Fragen zum persönlichen Werdegang eines Politikers interessieren natürlich brennend  die Lösungen für die aktuellen Probleme:  Lehrer-, Polizisten- und Ärztemangel sowie die Erhöhung der Attraktivität des Lebens auf dem Land.

Die Antworten, die wir auf unsere Fragen bekommen haben, könnt ihr nach dem 9. November hier lesen.

Rückschau auf die Juniorwahl 2017

Am 7. September hatten die Klassen 9-12 die Möglichkeit an der Juniorwahl teilzunehmen. Das heißt die Schüler/innen bekamen davor einen Einblick in das Wahlverfahren an sich und natürlich befassten sie sich auch mit den Wahlprogrammen und Vorhaben der Parteien (z. B. CDU,  SPD, Linke, Grüne, FDP und AfD).

Diese Doppelstunde übernahmen besonders geschulte Schülerinnen: Evelyn Kirch und Miriam Köhler aus der Sek II. Die Klassen und Kurse waren sehr interessiert und mussten dann natürlich auch die Wahlkommission, das Wahllokal selbst organisieren.

Unser Fazit ist:  Die Wahl wurde ernst genommen und die Wahlgrundsätze (frei, gleich, geheim, direkt, allgemein) einer demokratischen Wahl wurden erlebbar gemacht und die Bedeutung von Wahlen deutlich.

Anzahl der Wahlberechtigten: 242

Anzahl der abgegebenen Stimmen:  214

Wahlbeteiligung:  88,4 % 

 

 

Wilthener Stadtbad: Abriss, Sanierung oder Neubau als Hallenbad?

Eine rückläufige Besucherzahl, veraltetes Material und ein begrenztes Budget der Gemeinde Wilthen ließen am 09. und 10.03.2017 den Stadtrat über die Zukunft des öffentlichen Bades diskutieren und entscheiden.

Weiterlesen...

"Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen."  I. Kant

© 2013-2017 Immanuel-Kant-Gymnasium Wilthen  
template-joomspirit