20 Jahre IKG - erste Impressionen

Donnerstag, 19. Juli: Schul- und Stadtralley

Wir haben Gäste! Die Drittklässler der umliegenden Grundschulen aus Wilthen, Schirgiswalde, Sohland, Steinigtwolmsdorf und Neukirch sind gekommen, um uns kennen zu lernen. Unterstützt von unseren Siebenern konnten sie spielen, basteln und toben - Letzteres unter musikalischer Anleitung von Heiko Harig.

Unsere Größeren hingegen lernten Wilthen noch besser kennen auf einer Stadtralley.

 



Donnerstag, 19. Juli: Kantfestival

 

Der absolute Höhepunkt unserer Jubiläumsfeier - das Kantfestival: ein gelungener Zusammenschluss von Traditionen unseres Hauses, dem "Battle Of The Bands" und dem "Songfestival". Organisiert und gestaltet von Kollegen des Immanuel-Kant-Gymnasiums, dem Valtenbergwichtel e.V., dem Förderverein und ganz, ganz vielen Ehemaligen: Till Dawn, Susann Großmann, Patrick Patzschke And Friends, Tobias Mäthger, Jens Vetter, The Seasons, Flaming Fridges, Karsten Alber, Walter Nitzold, Philipp Büttner und ... und ... und ... Neben akustischen Genüssen gab es auch was für's Auge: Claudia Walde und Partner gestalteten das Südportal mit leuchtendem Graffiti, während auf der großen Bühne Jana Schmück und Anne Dittrich eine begeisternde Tanzeinlage darboten. Philipp Büttner präsentierte eine köstliche filmische Satire. Eingeleitet von einem Feuerwerk übernahmen am späten Abend Jolly Jumper die Regie auf der Bühne und heizten bei langsam nachlassenden Temperaturen den vielen großen und kleineren Gästen ein.

Ein riesengroßes Dankeschön an alle, die zum Gelingen dieser großartigen Woche beigetragen haben!

"Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen."  I. Kant

© 2013-2017 Immanuel-Kant-Gymnasium Wilthen  
template-joomspirit